SCHWARZWALD

NORD-MITTE-SÜD

NATURPARK

STROMBERG-

HEUCHELBERG

SCHWÄBISCHE ALB

Schwarzwald-Mitte-Süd

DER NATURPARK SÜDSCHWARZWALD UND DIE TRIBERGER WASSERFÄLLE

MITZUBRINGEN

  • Motivation und Kondition für 20 km,
    800 Hm, 5-6 Stunden Gehzeit
  • Knöchelhohes Wanderschuhwerk, Trittsicherheit
  •  Regen-/Sonnenschutz, persönliche Ausrüstungsgegenstände
  • Vesper für unterwegs und ausreichend Flüssigkeit (mind. 1,5 L)

 

 

 

 

 

 

 

Schon die Anfahrt zu Ihrer Schwarzwald-Wandertour wird zu einem Erlebnis. Mit der Schwarzwald-bahn geht es ab Karlsruhe auf Fahrt über das Rhein-und Kinzigtal durch Tunnels und über Kehren hoch hinauf in den Naturpark Südschwarzwald nach Triberg. Ihrem Ausgangspunkt für diese tolle Wanderung über die Höhen dieser typischen Kulturlandschaft des mittleren Schwarzwaldes.

 

Windräder auf den Höhenzügen zeugen von einer neu entstandenen Kulturlandschaft mit nachhaltiger, erneuerbarer Energiewirtschaft. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Auf dieser Wandertour auf dem Grundgebirge erwandern Sie sich alles unter einen Hut.

 

Die Lägerfelsen, bestehend aus verkieseltem Porphyrtuff, sind ein weiteres Highlight auf dieser Tour im mittleren Schwarzwald, bevor die als  höchster Wasserfall Deutschlands bekannten Triberger Wasserfälle mit fast unzähligen Kaskaden durchwandert werden.

 

 

 

LEISTUNGEN

  • Zertifizierte Wanderführung
  • Versicherung
  •  An-/Abreise mit ÖPNV ab/bis
    Mühlacker und allen
    Unterwegsbahnhöfen.
  • Eintrittskosten für die Wasserfälle

 

KOSTEN

  • 40 € pro Person inklusive ÖPNV
  • 29 € pro Person bei Eigenanreise
  • Gruppenpreise ab 5 Personen
    bitte erfragen.

 

 

 

Stephan Späth WANDERTOUREN ©2020