NATURPARK

STROMBERG-

HEUCHELBERG

SCHWÄBISCHE ALB

SCHWARZWALD

NORD-MITTE-SÜD

Themenwanderungen / Schwäbische Alb

SCHWÄBISCHER WHISKY UND
DAS MITTLERE ALBVORLAND

Eine launige Panoramawanderung mit geistreichem Abschluss

Entdecken Sie auf dieser leicht zu gehenden und launigen Wandertour die Landschaft des

»Schwäbischen Vulkans« und des Braunjura.

 

Beeindruckende Panoramen ins weite Albvorland und pittoreske Ausblicke auf Burgen,

Festungen, Felsen und längst erloschene Vulkanschlote erwarten Sie.

 

Ihr Wanderführer Stephan Späth führt Sie durch die zu jeder Jahreszeit landschaftlich  sehr reizvollen Albvorlandschaft. Höhepunkt auf dieser Wanderung ist eine circa 90 minütige Brennereiführung auf dem Berghof der Familie Rabel, gelegen direkt unterhalb der
»Baßgeige« bei Owen, auf der Ihnen die Herstellung feinster Destillate näher gebracht wird.

MITZUBRINGEN

  • Motivation und Kondition für 15 km,
    300 Hm, 4-5 Stunden Gehzeit
  •  Knöchelhohes Wanderschuhwerk, Trittsicherheit
  •  Regen-/Sonnenschutz, persönliche Ausrüstungsgegenstände
  • Vesper für unterwegs und ausreichend Flüssigkeit (mind. 1,5 L)

 

 

 

 

 

 

 

LEISTUNGEN

  • Zertifizierte Wanderführung
  • Versicherung
  • Brennereiführung
  •  An-/Abreise mit ÖPNV ab/bis
    Mühlacker und allen
    Unterwegsbahnhöfen

 

Mindestteilnehmerzahl

  • 10 Personen. Diese Tour ist auf
    Anfrage von Februar bis Ende
    Oktober buchbar.

 

KOSTEN

  • Auf Anfrage. Nutzen Sie das Buchungsformular (PDF) oder setzen
    Sie sich mit mir in Verbindung.

BUCHUNGSANFRAGE

Dreiseitiges PDF hier herunterladen:

Stephan Späth WANDERTOUREN ©2020